Anbieter: DriveLock SE
Sprache: Deutsch
Datum: 10.01.2022

Schutz Kritischer Infrastrukturen

Wenn sich immer mehr auf digitale Technologien verlassen wird, wachsen auch die Risiken,
dass ein großangelegter Cyberangriff auf kritische Infrastrukturen Staat und Gesellschaft
in ein Chaos stürzen kann. Ist Deutschlands Cybersicherheitsarchitektur für diese Bedrohungslage richtig aufgestellt?
Wie können unsere lebenswichtigen kritischen Infrastrukturen besser geschützt werden?
Die Nutzung mobiler Geräte, die zunehmende Vernetzung der IT-Systeme oder Cloud-Lösungen bringen nicht nur Vorteile für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung unserer Lebensbedingungen mit sich, sondern auch eine Reihe neuer
Herausforderungen. Nahezu alle kritischen Infrastrukturbereiche (KRITIS), ob Finanzwesen,
Energie- oder Gesundheitsversorgung sind heute von der Informationstechnologie abhängig.
Diese Abhängigkeit macht schützenswerte Assets anfällig für Angriffe und stellt somit eine Bedrohung dar.

Kostenloser Download

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und klicken Sie auf „Inhalte anfordern“. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Download-Link.