Der Datenschutz ist heute ein komplexes Geflecht aus verschiedenen internationalen, nationalen und regionalen Gesetzen – und mit der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) hat sich die Komplexität weiter erhöht. Bereits jetzt gibt es keine Patentlösung, um die Einhaltung der bestehenden Gesetzgebung zu erreichen; umso schwieriger wird es sein, zukünftige Gesetze und Änderungen zu befolgen und umzusetzen. Dieses Whitepaper untersucht vier grundlegende Strategien zur Gewährleistung des Datenschutzes. Zu jeder dieser Strategien wird gezeigt, ob und wie moderne Technologien Maßnahmen zur Einhaltung der Vorschriften unterstützen können.